Besuch beim Faserhersteller Trevira

Ortsverein

Spannende Eindrücke konnten Mitglieder der SPD-Bobingen bei ihrem jüngsten Firmenbesuch beim Bobinger Faserhersteller Trevira gewinnen. Im Anschluss an einen Vortrag über die Geschichte des Unternehmens, das neben dem Bobinger Hauptsitz auch noch Standorte im brandenburgischen Guben und in Hattersheim bei Frankfurt am Main betreibt, erläuterte Werksleiter Andreas Borchert den Gästen im Rahmen einer Betriebsführung den komplexen Prozess der Herstellung von Polyesterfasern.

Von links abgebildet und ausgerüstet mit Sicherheitswesten und zum Teil mit bereits aufgesetzten Sicherheitsbrillen: Andreas Borchert, Edmund Mannes, Johanna Ludl, Gerhard Ludl, Hanna Kretschmer, Armin Hafner, Markus Rogg, Uli Harner, Armin Bergmann, Hilde Greisel, Erster Bürgermeister Bernd Müller, Anna Bergmann, Werner Wildegger, Robert Greisel (Foto: SPD Bobingen).

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 872758 -